Zwischen Entschwinden und Erscheinen - mit Bernhard Zeller

Seminare-Kurse
Datum: Fr, 18. Okt 19:00 - So, 20. Okt 16:00

Tage der Stärkung auf der Rigi

Die vielfältige Lebensfülle in der Natur, welche unsere Sinne im Frühling und Sommer erfreut, sie entschwindet im Herbst, wird von Mutter Erde wieder aufgenommen. Die Welt „da draussen“ zeigt sich uns zunehmend frostig und karg – wir werden nach innen gewiesen.

Wie das Sonnengold in die Tiefe der Erde rinnt, so sind wir aufgerufen, Wege nach innen zu finden, um hier nun den Sommer zu begründen für die kalte Jahreszeit: In sich Licht, Wärme und Stärke zu entfachen!

In unserem Kurs geht es darum, in sich gesetzmässige Wege kennenzulernen zwischen Aussen und Innen - und diese Wege auch zu gehen! Wegweiser sind uns dabei die meditative Bewegung, der Gesang, das mantrisch gesprochene Wort, der Gang in die Natur und das gemeinsame Ins–Bewusstsein–Heben des Erfahrenen.

Datum: 18.–20. Oktober 2019, Fr 19.00 bis Sonntag 16 Uhr

Kursleitung: Bernhard Zeller, im Leitungsteam des Goldenen Hirschen, Primarlehrer und Bewegungs-Therapeut

Kurskosten: CHF 260 Richtpreis, auf Anfrage Ermässigung möglich

Übernachtung: mit veg./ biol. Vollpension ab CHF 221.50 im EZ, ab CHF 216 im DZ

Anmeldung:
Hotel Zum Goldenen Hirschen, Rigi Klösterli
T: +41 (0) 41 855 05 45,
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Powered by iCagenda

 X