◄ Back

Gebetsflötenbau - mit Thomas Hari Würmli

Finde dein persönliches Flötenspiel

Eine ganz besondere Gelegenheit, um in die Welt der indianischen Gebetsflöte einzutauchen. Wir verbringen 5 Tage auf der Rigi im Seminarhotel Klösterli in schönster Naturlandschaft und erschaffen aus einem vorgefertigtem Flötenrohling unsere ganz persönliche Gebetsflöte. Siyotanka ist einer der Namen der “Liebes- oder Gebetsflöte.“ Ein wundervoll warm klingendes Instrument der Indianer Nordamerikas, das Dein Herz schon bald erfüllen wird.

Dieses Seminar ist sowohl für Einsteiger wie auch für Spieler geeignet. „Das Geheimnis des Spielens der Gebetsflöte ist in der inneren Ruhe zu finden.“ In der Nähe des Hotels schlängelt sich ein schöner Bach durch die Berghänge, inspiriert uns mit seinem Gesang und verschiedene Höhlen bieten uns Raum. in die Stille einzutauchen. Eine ideale Umgebung, um Dich mit Deiner Vergangenheit zu versöhnen, innere Ruhe und Lebensfreude zu entwickeln und so Dein persönliches Flötenspiel zu finden.

Datum: 12.–16. August 2019, Mo 14 bis Fr 14 Uhr

Leitung:
Thomas Hari Würmli
Musiker, Therapeut und Yogalehrer

Kurskosten: CHF 780 (inklusive Material)
Übernachtung mit veg./ biol. Vollpension ab CHF 411 im EZ, ab CHF 401 im DZ

Anmeldung:
Hotel Zum Goldenen Hirschen, Rigi Klösterli
Tel.: +41 (0) 41 855 05 45,
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 
 

Powered by iCagenda

 X